Gymnasium Haus Overbach Gymnasium Haus Overbach Gymnasium Haus Overbach Gymnasium Haus Overbach

Neuigkeiten

  • Im Rahmen der „Overbacher Kirmes“ wurden die Gewinner des diesjährigen Kreativ-Wettbewerbs des Fördervereins prämiert. Passend zum Thema „Pausenbegegnungen gestalteten die Schülerinnen und Schülern Bildern, Collagen und Skulpturen.

    Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr in der Kategorie „dreidimensionale Arbeiten“ Franziska Schönauen und Alina Switula (6b) sowie Ronja Prümm (6a). Bei den „Bildern - Klasse 5“ siegte Kaja Armbruster (6a) vor Liesbeth Postma (6b), Lina Kanaa und Linda Schmitz (6a) gewannen in der Rubrik „Bilder – Klasse 6“ vor Jonathan Gerlach und Ignacio Hübner (6a). Andrea Bergk (9d) und Sofia Totolidou (8a) teilen sich in der Kategorie „Bilder – Mittelstufe“ den ersten Platz. Zusätzlich wurde erstmalig ein Sonderpreis verliehen: Emily Jerusalem (6b) gestaltete eine Mappe mit Bildern, die verschiedene Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 passend zum Thema gemalt haben.

     

    Im Rahmen des 15. DKB-Beach-Cups wurde der „Sparkassen-Cup“ für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen auf dem Kaiserplatz vor dem Rathaus in Düren ausgespielt.

    Unser Gymnasium hatte zu dieser Veranstaltung erstmals zwei Mannschaften gemeldet. Für die nicht aktiv im Verein spielenden Schülerinnen Antonia Peters und Silja Beumer sowie die Schüler Fynn Bosanac und Norick Tschauder standen bei dieser Veranstaltung vor allem der Spaß am Spiel und die Sammlung von Erfahrungen im Vordergrund. Insofern war es umso erfreulicher, dass unser Mädchen-Team am Ende den 7. Platz belegte und Fynn Bosanac und Norick Tschauder aufgrund der sehr guten und spannenden letzten zwei Spiele sogar verdient Kreismeister wurden.

    Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Teams

     

    „Overbach va a Roma!“

    11:00 Uhr

    Festgottesdienst

    Schlosshof

    nach der Festmesse

    Beginn Kirmesprojekte, 
    Mintaktivitäten und Budenbetrieb

    Gesamter Campus

    Ab 12:00 Uhr

    Große Cafeteria

    Franz von Sales-Hof

    Ab 12:00 Uhr

    Ausstellung
    Werke aus dem Kunstunterricht verschiedener Jahrgangsstufen

    Schloss

    Ab 12:00 Uhr

    Ausstellung 
    Dialog der Sterne II
    Exponate & Kunstwerke Astronomie
    Vernissage 14:00 Uhr

    Forum Science College

    Ab 12:00 Uhr

    Bungee-Run

    Sportplatz

    Ab 12:00 Uhr

    Cube Sport Parcour

    Sporthalle I

    Ab 12:30 Uhr

    Messung Fußballschussgeschwindigkeit

    Sporthalle II

     

    Ab 12:00 Uhr

    MINT-Café

    Forum Science College

    15:00 Uhr

    Kuhfladenlotto

    Wiese links Bauernhof

    15:00 Uhr

    Talentshow

    Aula

    15:30 Uhr

    Preisverleihung Förderverein:
    Kunstwettbewerb "Pausenbegegnung"

    Schlosshof

    16:30 Uhr

    Hauptziehung der großen Tombola

    Musikpavillon

    18:00 Uhr

    Ende des Budenbetriebes

     

    18:00 Uhr

    Musikalischer Ausklang
    mit dem Overbacher Blasorchester

    Schlosshof

    Ab 19:00 Uhr

    Schüler/Lehrerband "Unplogged"

    Schlosshof

    Bis 21:00 Uhr

    Getränkeausschank
    an den Bierwagen und im Weinzelt

     

  • Der SV-Tag kurz vor den Sommerferien stand auch 2016 ganz im Zeichen eines Sponsored Walks. Rund zehn Kilometer führte die Strecke von Barmen herunter an die Rur, nach Jülich und über Koslar zurück zur Schule. Für jeden gelaufenen Kilometer erhielten die Schüler einen Stempel, den sie dann bei ihren Sponsoren gegen Geld einlösen konnten. So kamen am Ende gut 12 000 € zusammen, von denen der eine Teil für das Indienprojekt der Oblaten des Hl. Franz von Sales gespendet wird, während der andere Teil in diesem Jahr den Schülern selbst zu Gute kommt, indem die große Romfahrt 2018 damit finanziell unterstützt wird.

     

    Der Förderverein unseres Gymnasiums präsentiert im Rahmen des 27. Overbacher Specials die „daktiker“ mit ihrem aktuellen Programm „Adolphinum – all inclusive“.

    Seit mehr als 31 Jahren touren die Lehrer-Kabarettisten mittlerweile schon durch die Lande und stellen landauf, landab den Leuten ihr Städtisches Adolphinum vor. Die „daktiker“ arbeiten abends auf der Bühne auf, was tagsüber in Gymnasium, Gesamt- und Förderschule an Witzigem und Aberwitzigem ihr Berufsleben bereichert. Aus den Schulen und Kleinkunsttheatern Nordrhein-Westfalens sind sie kaum mehr wegzudenken und vielerorts regelmäßig im Spielplan.

    Die Veranstaltung findet am 28. September 2016 um 20.00 Uhr in der Aula unseres Gymnasiums statt, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 10,- €, für Schülerinnen und Schüler 5,- €. Die Eintrittskarten sind im Sekretariat sowie in der Buchhandlung Fischer erhältlich.

    Weitere Informationen unter: http://www.daktiker.de/frames/termine/termine.html

     

    Wir laden alle Grundschülerinnen und Grundschüler sowie ihre Eltern und Geschwister ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 19. November 2016 ein. Von 9 bis 15 Uhr öffnen wir die Türen, um allen Interessierten vielfältige Einblicke in unsere Schulgemeinschaft und die schulischen und außerunterrichtlichen Angebote zu ermöglichen.

    Gerne informieren wir an diesem Tag auch ältere Schülerinnen und Schüler über die Oberstufe.

    Erste Informationen über unsere Schule und der detaillierte Zeitplan für den Tag der offenen Tür können unserer Informationsbroschüre entnommen werden: 

    Wir freuen uns auf unsere Besucher und heißen alle Interessierten schon jetzt herzlich willkommen.

    Programm

    Vormittag

    Nachmittag

     

     

    9:15 Uhr

    12:15 Uhr

    Konzert des Blasorchesters

    Konzert des Kinderchores

    Aula

    9:30 Uhr

    12:30 Uhr

    Informationsveranstaltung für die Eltern

    Rallye für die Grundschulkinder

    Informationen zur Oberstufe

    Aula

    Schlosshof

    FvS-Hof

    10:30 Uhr

    13:30 Uhr

    Führungen für Eltern und Kinder

    Schlosshof

    11:45 Uhr

     

    Konzert des Sinfonieorchesters

    Aula

    Wir öffnen unsere Türen und laden alle Interessierten herzlich zu interaktiven Schüleraktivitäten und Präsentationen ein.

    Weitere Informationen im Franz-von-Sales-Hof:

    • Busverbindungen
    • Nachmittagsangebote
    • Förderverein
    • Schulpflegschaft
    • weitere Angebote

    Cafeteria im Franz-von-Sales-Hof von 10 bis 16 Uhr geöffnet

  • Dank des Fördervereins können in diesem Schuljahr wieder vier interessante Schlossvorträge angeboten werden. Pater Költringer wird die Vortragsreihe am Dienstag, dem 20. September 2016, beginnen. Ab 19.30 Uhr hält er im Franz von Sales Hof einen spannenden Vortrag zu dem Thema „Was wollen / sollen wir der nächsten Generation weitergeben?“. Alle, die Interesse haben, sind ganz herzlich eingeladen. Im Anschluss an den Vortrag lädt der Förderverein zu einem geselligen Beisammensein mit dem Referenten und den übrigen Gästen ein.

    Weitere Informationen über die Schlossvorträge erhalten Sie durch den folgenden Flyer:

    Das Kollegium wünscht allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das neue Schuljahr und viel Glück und Erfolg.

     

    Am Donnerstag, dem 25. August 2016, war es endlich für unsere neuen Sextaner so weit. Sie hatten ihren ersten Schultag an ihrer neuen Schule. Dieser begann mit einem festlichen Gottesdienst in der Klosterkirche, der von dem Kinderchor unter der Leitung von Kerry Jago musikalisch begleitet wurde. Im Anschluss daran fand für die Schülerinnen und Schüler ihre erste Unterrichtsstunde in Overbach statt. Die Eltern hatten währenddessen auf dem Schlosshof die Möglichkeit, bei einer Tasse Kaffee miteinander und mit der Schulleitung ins Gespräch zu kommen und noch offene Fragen zu klären.

    Wir heißen die Sextaner und ihre Eltern in unserer Schulgemeinde herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

     

Kalender